DN5-Small

(c) DocNet Systems GmbH, 2013
All rights reserved.

DocNet Plus Client
dnplus

DocNet Plus für Windows

Features von Version 3

    * Befundübermittlung nach den gängigen LDT oder HL7 Definitionen
    * Bereitstellung der Befunddaten in einer lokalen Accessdatenbank
    * Frei konfigurierbare Archivierung der Befunde auf Ihrem lokalen Rechner
    * Such- und Übertragungsmöglichkeit einzelner Patienten aus dem Archiv
    * Wiederholte Übertragung von Befunden einzelner Tage
    * Ausdruck der Befunde
    * Export der Befunde nach Adobe Acrobat Reader (PDF - Format)
    * Patienten Übersicht mit Markierung von Patienten mit pathologischen Werten
    * Senden von Aufträgen an das Labor
    * Automatisierbarkeit von Übertragungsabläufen mittels Windows Skripte
    * Unterstützung aller gängigen Modems und CAPI 2 ISDN Adapter
    * Abrufen von Befunden über das Internet DSL (wird nicht von allen Labors angeboten)
    * Verschlüsselung der Kommunikation nach neuesten Standards
 

Der DocNet Plus Client kann kostenlos von unserer Homepage heruntergeladen werden. Damit Sie den DocNet Plus Client in Ihrer Praxis einsetzen können. muss Ihr Labor oder Ihre Laborgemeinschaft den DocNet M3 Befundserver zur Befundübermittlung verwenden.

SPNavLeft